Beiträge zum Stichwort ‘ Novartis ’

Fingolimod: Kontraindikationen wurden erweitert

9. November 2017

Fingolimod wird bei der Behandlung bestimmter Fälle von Multipler Sklerose eingesetzt. Nun informiert der Hersteller Novartis in einem Rote-Hand-Brief über neue Kontraindikationen des Medikamentes bei Patienten mit vorbestehenden kardialen Erkrankungen. Quelle: Gesundheitsstadt Berlin Lesen Sie hier den ganzen Artikel „Fingolimod: Kontraindikationen wurden erweitert“ Autor / online gestellt von: GCP



Fingolimod bei Multipler Sklerose: kein Anhaltspunkt für Zusatznutzen im neuen Anwendungsgebiet

1. März 2016

Eine Studie, vier Dossierbewertungen Der Multiple-Sklerose-Wirkstoff Fingolimod (Gilenya) hat seit seiner Zulassung 2011 bereits drei frühe Nutzenbewertungen durchlaufen, die alle vorrangig auf der Zulassungsstudie TRANSFORMS beruhen. Nach einer erneuten Modifikation des Anwendungsgebiets durch die Zulassungsbehörden hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) erneut beauftragt, den Zusatznutzen des Wirkstoff

[weiterlesen …]



Zum Anfang